Kinderbetreuung „Isla Trinitaria“

Ein Projekt des Vereins Solidaritätsfond Ecuador e.V.

Menschen in Ecuador
Menschen in Ecuador

Im Dezember 2001 haben wir den Verein Solidaritätsfond Ecuador e.V. gegründet, der ein Kinderbetreuungsprojekt in Guayaquil, Ecuador, fördert. Unser Projekt soll benachteiligte Kinder fördern, ihre Entwicklung vorantreiben sowie ihren Müttern eine Hilfe zur Selbsthilfe anbieten. Die Unterstützung der ärmsten Bevölkerungsteile in der Millionenstadt Guayaquil ist für uns nicht nur ein Zeichen von Solidarität, sondern soll auch jungen Menschen hier in Deutschland die Möglichkeit geben, sich zu engagieren.

Diese Webseite bietet Ihnen Informationen über den Verein, unser Projekt und auch, wie Sie uns unterstützen können.